Das Psychologie Studium

Um überhaupt das Psychologie Studium beginnen zu können, muss man neben der Fähigkeit gut mit Menschen umgehen und reden zu können vor allem ein gutes Abitur mitbringen. In Deutschland liegt auf diesem Studienfach nämlich ein NC von mindestens 2,1, der an einigen Universitäten noch höher liegt. Des Weiteren sollte man die englische Sprache beherrschen, denn zahlreiche Fachbücher sind nur auf englisch erhältlich.

Das Psychologie Studium teil sich in das Grund- und das Hauptstudium auf, bei dem im Grundstudium der Schwerpunkt auf theoretisches Wissen gelegt ist. Durch das Bestehen des Vordiploms wird der Student automatisch zum Hauptstudium zugelassen, dass in der Regel nach zehn bis 12 Semestern mit dem Examen endet. Vor dem Diplom muss zudem noch ein Berufspraktikum absolviert werden, welches mindestens drei Monate andauern muss.

Seit einigen Jahren kann man auch berufsbegleitend über ein Fernstudium das Psychologie Studium absolvieren. Damit muss man nicht auf sein Einkommen verzichten, kann dennoch den Beruf ergreifen, der einem wirklich vorschwebt.

1 Kommentar

  1. Colin sagt:

    Wirklich Nice! Gefällt mir!^^ Wo ist denn der Facebook-Like-Button?

Hinterlasse einen Kommentar