Die Steuererklärung ist auch für Studenten interessant

Viele Studenten schieben das Thema Steuererklärung immer etwas vor sich her: „Brauch ich doch nicht machen“ heißt es da oft oder „lohnt sich doch eh nicht bei mir“. Dabei kann die Anfertigung einer Steuererklärung auch für Studenten besonders interessant sein. Wir erklären in diesem Artikel kurz warum auch Studenten sich schon mit dem Thema Steuern beschäftigen sollten.

Viele Studenten arbeiten (vor allem) in den Semesterferien und verdienen sich ein paar Euro hinzu, um ihr Studium zu finanzieren. Oftmals kommen dabei (in einem eingeschränkten Zeitraum) nicht unerhebliche finanzielle Löhne zu Stande, bei denen der Arbeitgeber dann auch automatisch Steuern und Sozialversicherungsabgaben an den Staat abführt. Diese Ausgaben merkt man als Student schmerzlich in der (z.T. nicht unerheblichen) Kluft zwischen Brutto- und Netto-Lohn in den Lohnabrechnungen des Arbeitgebers.

Damit befinden sich Studenten in der gleichen Lage wie ein normaler Arbeitnehmer und sie sollten dringend überprüfen, ob Sie nicht (über das Jahr hinweg) zu viele Steuern gezahlt haben, die Sie sich am Ende des Jahres vom Staat wieder holen können. Gerade die Studenten, welche nur einige Wochen im Jahr arbeiten und sich in der restlichen Zeit auf ihr Studium konzentrieren sollten ein wenig Zeit investieren um zu prüfen ob eine Steuererklärung nicht bares Geld wert sein kann, denn Sie bleiben mit ihren Einnahmen nicht selten unter den steuerlichen Freibeträgen und können sich somit bis zu 100% der gezahlten Steuern vom Staat zurück holen. Wer nicht alles zurück kriegt, der sollte zumindest einige Steuertipps zum Steuern sparen berücksichtigen um sich die maximale Rückerstattung zu sichern.

Und: Eine Steuererklärung muss nicht einmal sonderlich komplex oder kompliziert sein! Oftmals ist das Thema innerhalb von einer Stunde abgehandelt und es winkt eine ordentliche Finanzspritze von Vater-Staat. Besonders einfach wird es, wenn man sich bei einem der zahlreichen Anbieter von Online-Steuer-Lösungen registriert und hier seine Steuererklärung anfertigt.

Der Anbieter KONZ geht mit seiner Online-Steuererklärung für Studenten sogar noch einen Schritt weiter. Für gerade einmal 4,95 Euro können Studenten hier ihre Steuererklärung online anfertigen und erhalten sogar noch gratis ein E-Book mit speziellen Steuertipps für Studenten hinzu. Einfach die Hochschule auswählen, bestätigen dass man immatrikuliert ist und als Student steuern sparen!

Hinterlasse einen Kommentar

Facebook