Elterngeld für Studenten

Auch Studenten erhalten in Deutschland Elterngeld. Dieses richtet sich nach dem Einkommen. Der Mindestsatz beträgt dabei 300 Euro. BaföG und auch die Wochenanzahl von Stunden, die man mit dem Studium verbringt, spielen hierbei keine Rolle. Trotz Leistungsabzug kann man in Deutschland abzugsfrei weiterstudieren. Mehr Informationen findet Ihr auf www.bmfsfj.de

Was ist Elterngeld?

Das Elterngeld ist eine Transferzahlung für Familien mit kleinen Kindern zur Unterstützung bei der Sicherung ihrer Lebensgrundlage, die in erster Linie als Entgeltersatzleistung ausgestaltet ist. Die Elterngeldzahlung geht über die Zeit des Mutterschutzes hinaus und wird je nach Land verschieden lang gezahlt. (Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Elterngeld)

In der Schweiz kann man sich über die Sozialzulagen (z.B. Familienzulagen) auf der Webseite www.bsv.admin.ch informieren oder beim zuständigen Sozialamt des Kantons nachfragen.

Hinterlasse einen Kommentar

Facebook