Anfertigen von Übersetzungen

Übersetzungen werden oftmals in ganz unterschiedlichen Bereichen benötigt. So sind Übersetzungen beispielsweise erforderlich, wenn offizielle Dokumente, wie Heiratsurkunden, Zeugnisse oder Scheidungspapiere, in einem anderen Land gebraucht werden. Aber auch wenn Webseiten in unterschiedlichen Sprachen publiziert werden sollen oder Prospekt und weiteres Werbematerial international sein soll, sind Übersetzungen erforderlich, oder wenn man einen Ratgeber geschrieben hat und diesen ebenfalls in mehreren Sprachen verkaufen möchte.
Bei allen Übersetzungen gilt: lieber von professioneller Seite erstellen lassen, als sich mit unzureichenden Sprachkenntnissen zu blamiere. Nicht selten verlassen sich Webseitenbetreiber auf ihre Sprachkenntnisse, übersetzen ihre Webseite selbst und kassieren damit bei einem Muttersprachler einen Lacher nach dem anderen. Das kann sehr peinlich werden und sieht alles andere als professionell aus.
Das Anfertigen von Übersetzungen sollte man also lieber den Fachleuten überlassen. Es gibt zahlreiche Agenturen, die Übersetzungen von allen möglichen Texten anbieten. Die Preise sind sehr unterschiedlich und richtet sich meist nach dem Thema. Einfache Texte sind leichter in andere Sprachen zu übersetzen, als Fachbeiträge z.B. im medizinischen Bereich. Auch die Anzahl der Worte nimmt einen Einfluss auf den Preis für die Übersetzungen. Dabei sollte man sich nicht überrascht zeigen, wenn die Übersetzung von einem Text mit 1000 Worten schon mal 120 Euro und mehr kostet. Dennoch ist das Geld sehr gut investiert, denn gerade wenn man international agieren möchte, kommt es auf einen einwandfreien Auftritt an, was auf Webseiten besonders auf die Sprache zutrifft. Sich hier sprachliche Klopfer zu leisten, kann dazu führen, dass das gesamte Können des Unternehmens schnell in Frage gestellt wird.

Hinterlasse einen Kommentar

Facebook