Gadget der Woche : Das XPAL Solar Ladegerät

Man kennt ja bekanntlich das Problem , man ist unterwegs im Freien oder liegt in der Sonne im Park herum und wenn man einmal Strom für sein Handy oder seinen Laptop braucht , ist natürlich keiner da , weil es auch keine Steckdose in der Nähe gibt. Dafür gibt es aber tragbare Ladegeräte , wobei wir euch heute als Gadget der Woche das XPAL Modell SP2000 vorstellen , welches aus Deutschland stammt und eure tragbaren Geräte via Solar Energie aufladen kann.

Dazu ist das Solar Ladegerät mit einem USB-Adapterkabel ausgestattet und kann daher via USB Anschluss eine Vielzahl von Geräten aufladen. Hinzu ist auch ein integrierter Lithium-Ionen Akku mit von der Partie , der die Energie vorsorglich speichern kann , auch wenn man einmal nichts auf zu laden hat. Im Lieferumfang enthalten sind zudem noch ein Netzteil sowie sechs verschiedene Adapterstecker für die gängigsten Handy Modelle und der Preis für das XPAL Solar Ladegerät liegt bei 99 €.

Bekommen könnt ihrdas oder ähnliche Solar Ladegerät z.b. über den Fachhandel oder via Ebay.

3 Kommentare

  1. i/o shield BÄR sagt:

    sieht irgendwie globig aus. Hoffe die Teile werden noch kompakter.

  2. torschtl sagt:

    mit steigendem wirkungsgrad werden die sicher kleiner und schon bald in deinem tshirt verbaut 🙂

  3. Kathi sagt:

    Kompaktere Geräte wären sicherlich noch cooler, aber wie sieht es denn mit der Leistung aus? Kann mir kaum vorstellen, dass das Ding mir direkt ein Handygespräch ermöglicht oder meinen iPod wieder zum Musikspielen oder gar Filmezeigen bringt. Ich schätze mal, das ganze ist, zumindest momentan noch, wohl ein eher überteuertes Spielzeug.

Hinterlasse einen Kommentar

Facebook