Gadget der Woche : HDTV und SDTV auch für Laptops und Netbooks

Die meisten Studenten sind im Besitz eines Laptops oder eines Netbooks und nicht immer möchte man sich in seiner Wohnung auch noch einen Fernseher zulegen , um aktuelle TV Programme schauen zu können. Mittlerweile haben deshalb viele Netbooks und Laptops einen integrierten DVB-T Empfänger, welcher aber von der Qualität her oftmals zu wünschen übrig lässt und natürlich auch nicht mit HD Qualität glänzen kann.

Die Firma PowerQ hat sich diesem Problem angenommen und hat nun mit der PowerHD-100 eine neue Antenne vorgestellt, welche sogar HDTV und SDTV Programme empfangen kann und diese natürlich auf einem Laptop oder Netbook ausgibt. Allerdings ist die Antenne bislang noch nicht in Deutschland erhältlich und hat einen Preis von rund 59.99 US $ , was rund 42,90 € entspricht. Zusätzlich dazu müsste euer Netbook bzw. Laptop mindestens mit einem 720p Display ausgestattet sein, damit ihr auch wirklich die Vorzüge von HDTV genießen könnt. Die Antenne kann natürlich auch mit normalen PCs eingesetzt werden oder in Kombination mit Fernsehern.

3 Kommentare

  1. Michael sagt:

    Ganz logisch wäre es allerdings nicht sich jetzt eine DVB-T HDTV Antenne zu kaufen, wenn gar kein HDTV über DVB-T empfangbar ist. 😉

    Ich würde erstmal abwarten, bis man etwas empfangen kann bevor ich die entsprechende Hardware dafür kaufe.

  2. Tobi sagt:

    Was die Sache noch etwas problematischer macht, ist die Tatsache, dass dieses Gadget nach ATSC (Advanced Television Systems Committee)-Standard gebaut wurde was nicht einmal annähernd mit dem in Europa eingesetzten DVB-T´-Standard kompatibel ist.
    Es kann also in Europa weder HDTV noch SDTV empfangen und macht hier überhaupt keinen Sinn. Dieses als Gadget der Woche zu bewerben, finde ich unter diesen Gesichtspunkten wirklich grenzwertig.

    Das Ding ist also für den Großteil der Leser völlig unbrauchbar weil:

    1. nach nordamerikanischem Standard (nicht kompatibel)
    2. in Deutschland in den nächsten Jahren kein HDTV über Terrestik gesendet wird

    Die nächste Woche bekommen wir bestimmt etwas Brauchbareres.

  3. lola sagt:

    voll der bullshit. weder besonders zielgruppengerecht (studenten) noch irgendwie für den deutschen markt gebaut. wenn es nur um irgendwelche technik geht, dann geh ich zu gizmondo.de oder engadget.com …

Hinterlasse einen Kommentar

Facebook