Lassen Sie Ihre Konferenzpläne nicht von Erdkunde ruinieren

Studentenkonferenzen sind ganz klar eine tolle Methode, seinen Horizont zu erweitern: Sie bieten die Möglichkeit, mit neuen Menschen Kontakt zu haben, Präsentationen zu verfassen und interessante Informationen zu sammeln. Es ist verführerisch, viel Zeit und Geld dafür zu nutzen zwischen Konferenzen hin und her zu rasen, aber manchmal ist dies auf Grund von Zeit und Geld nicht möglich. Telefonkonferenzen können Ihnen dabei helfen, geographische Kluften zu überbrücken und jeden Ihrer Termine wahrzunehmen.

Viele Studentenkonferenzen bieten jetzt Konferenzschaltungen und Internet-Seminare an. Das ist eine großartige Entwicklung, denn man kann sich so in Gespräche einloggen oder einwählen – oder eventuell sogar mittels ‚tweeten‘, E-mails oder Lautsprecher Fragen stellen. Kostenlose Telefonkonferenz macht es jetzt möglich, von all den Bildungsvorteilen dieser Veranstaltungen zu profitieren, ohne auf den Comfort Ihres Zuhauses verzichten zu müssen.

Ein Großteil von Veranstaltungen nutzt mittlerweile diese neue Methode um mehr Menschen zu erreichen. Natürlich gibt es in dieser Hinsicht ein paar Nachzügler und so kann es vorkommen, dass Sie Pech haben und Ihre Traumkonferenz keine dieser ‚Fernkonferenzmöglichkeiten‘ bietet. Damit muss man sich jedoch nicht abfinden. Oft lohnt es sich, den Veranstaltern eine E-Mail zu schicken um zu fragen ob die Möglichkeit besteht, Sie mit einzubeziehen. Konferenzschaltungen sind sehr leicht einzurichten und daher sollte es besagten Verantwortlichen ohne viel Mühe möglich sein, dies zu tun.

Conference calls sind womöglich seit Jahren das Beste was der Studentenkonferenzwelt untergekommen ist – sie geben Menschen aus aller Welt die Möglichkeit, an spannenden Veranstaltungen teilzunehmen. Und genau darum geht es bei Studentenkonferenzen: Menschen zusammenzubringen damit sie lernen, sich unterhalten und einander kennenlernen. Natürlich kann man die persönliche Teilnahme an einer Veranstaltung so nicht ersetzen, aber wenn man die Reisekosten von einer Veranstaltung zur Nächsten bedenkt, ist die Nutzung von Konferenzschaltungen sinnvoll. Man könnte beispielsweise an drei oder vier Veranstaltungen pro Jahr persönlich teilnehmen und ein Dutzend andere dank Konferenzschaltungen miterleben.

Hinterlasse einen Kommentar

Facebook