Fernstudium an der SGD – ein Erfahrungsbericht

Vor einiger Zeit entschied ich mich, meine derzeitige Arbeit im Event-Bereich durch einen Abschluss im Event-Management zu unterstützen. Nach einigen Recherchen habe ich mich dann für die SGD, die Studiengemeinschaft Darmstadt, entschieden. Durch meine Arbeit kam nur ein Fernstudium in Frage und die Zertifikate und Bewertungen der SGD sprachen für sich. In diesem Artikel möchte ich meine Erfahrungen mit euch teilen.

Anmeldung und Studienbeginn

Mit meinem mittleren Bildungsabschluss und der mehrjährigen Berufserfahrung erfüllte ich die Zugangsbedingungen, um am Lehrgang Event-Management mit IHK-Abschluss teilnehmen zu können. Angenehm überrascht war ich von der Möglichkeit, den Lehrgang jederzeit starten zu und sogar die ersten vier Wochen kostenlos testen zu können.

Gebühren

Nach meiner Entscheidung den Kurs zu belegen, stellte sich für mich die Frage, wie viel mein Abschluss kosten würde. Bei einer monatlichen Gebühr von 178 Euro und einer vorgesehenen Dauer von 12 Monaten kam ich auf 2.136 Euro – dazu gehört eine Betreuung von 18 Monaten, falls man sich mehr Zeit lassen möchte oder muss. Allerdings bietet die SGD auch nach Absprache eine kostenlose Verlängerung von sechs Monaten an. Glücklicherweise schaffte ich es aber in dem veranschlagten Jahr meinen IHK-Abschluss zu erhalten.

Ablauf des Studiums

Thematisch wurden alle relevanten Themen des Event-Managements abgedeckt. Da ich den Lernstoff zuhause bewältigen musste, war ich anfangs etwas skeptisch, wie und wo ich etwaige Fragen beantwortet bekommen würde. Doch die rund um die Uhr erreichbaren Fernlehrer haben diese Sorgen im Handumdrehen verschwinden lassen. Überhaupt war die Betreuung während meines Kurses zu jeder Zeit schnell und kompetent. Der Zeitaufwand in meinem Fall entsprach in etwa sechs bis acht Stunden pro Woche. Neben den kleineren Einsendeaufgaben wurde auch eine größere Projektarbeit verlangt, die mir als berufserfahrenem Kursteilnehmer allerdings keine großen Probleme bereitete. Bemerkenswert war für mich die schnelle und verständliche Bewertung und Rücksendung der Aufgaben.

Abschluss

Zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung gehörten auch Online-Seminare (Webinare) sowie ein dreitägiges Präsenz-Seminar, an dessen Ende ich die Prüfung ablegte. Das alles wurde bei der IHK Hannover veranstaltet. Vor allem die drei Tage in Hannover haben mich nochmal ideal auf die Prüfung vorbereitet. Alles in Allem fand ich die SGD eine gute Wahl und konnte mich seither auch beruflich weiterentwickeln.

Hinterlasse einen Kommentar

Facebook