Weitere Infos zur Demo in Regensburg

Am morgigen Mittwoch um 14 Uhr finden in vielen bayerischen Hochschulstädten Demonstrationen mit anschließenden Kundgebungen gegen die Studiengebühren statt. In Regensburg werden die Landtagsabgeordneten Margit Wild von der SPD und Maria Scharfenberg von den Grünen, sowie Irmgard Freihoffer, Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung Wissenschaft (GEW) vertreten sein.

Den Veranstaltern wurde zur Auflage gemacht, dass die vielbefahrene Galgenbergstraße nur auf einer Straßenseite benutzt werden dürfe. Ich bin ja mal gespannt, ob das so klappt, wie sich das die Herrschaften ausgemalt haben, wenn da geschätzte 3000-4000 Leute mitlaufen. Wir werden sehen.

Ich werde ab 14 Uhr per twitter über den Verlauf der Demonstration berichten. Hastag wird #demorgbg sein. Den gesamten Twitter-Stream des Nachmittags veröffentliche ich abends dann auch hier noch zusätzlich.

(Die Informationen wurden regensburg-digital.de entnommen.)

Hinterlasse einen Kommentar