Ersti gesuchte

uniblog

Da ich mich ja nun schon Zweitsemester schimpfen darf und der Uni-Blog zu Anfang meines Studiums noch nicht existierte, wäre es doch sicher interessant die anfängliche Verwirrtheit einmal von Anfang an mitzuerleben. Vielleicht stößt ja der ein oder andere „Ersti“ auf die Seite hier und hat Lust seine Erfahrungen zu schildern.

3 Kommentare

  1. dom sagt:

    wie wäre es, wenn noch ein schüler mitschreiben würde, was er sich so unter dem „studentenleben“ vorstellt oder so? 🙂

  2. torschtl sagt:

    ich kann hier nix entscheiden… aber in erster linie halte ich das für keine komplett abwegige idee

  3. Frank sagt:

    Klar, die Idee ist nicht schlecht 🙂 Wir können ja einfach mal im ICQ reden 😉 bzw wenn sich ein ersti findet wär das schon interessant, ich erinner mich ja an mein erstes semester und das ganze chaos zurück

Hinterlasse einen Kommentar