iPhone 4 nun auch in weiß erhältlich

Fast ein Jahr später als die Markteinführung vom schwarzen iPhone 4, folgt nun das weiße iPhone 4. Derzeit ist der Apple Store überlastet, sodass keine näheren Informationen zur Lieferzeit und zum Preis vom neuen iPhone 4 bekanntgegeben werden können. Die große Frage die nun im Raum steht ist: „Wieso jetzt?“. Niemand hätte jemals mehr damit gerechnet das es das iPhone 4 in weiß geben wird, denn schon im Juni sollte wie gewöhnlich das iPhone 5 präsentiert werden. Wieso wirft Apple nun ein „iPhone 4 Facelift“ auf den Markt? Könnte das nun bedeuten, dass es dieses Jahr kein iPhone 5 geben wird? Wurde der Antennagate Bug behoben? Fragen über Fragen, auf die wir hoffentlich in wenigen Stunden antworten haben. Weitere Infos gibt es bald auf http://www.apple.com/iphone/

Nachtrag: Das iPhone 4 in weiß ist ab 629 Euro erhältlich. Die Lieferzeit beträgt derzeit 3-5 Geschäftstage.

B_728x90_Apple_iPad2

1 Kommentar

  1. Casi sagt:

    Naja, das schwarze funktioniert auch. Da so gut wie jeder ein iPhone hat, muss Apple sich schon mehr überlegen, als es jetzt im schicken weißen Design zu veröffentlichen, dass sich der Besitzer „special“ fühlt ;-).

Hinterlasse einen Kommentar