Posts Tagged ‘Finanzen’

Wie viel verdient ein Lehrer?

Weit verbreitet ist die Meinung, dass Lehrer richtig gutes Geld verdienen müssen und dafür kaum etwas tun. Doch ist das wirklich so? Zunächst muss deutlich zwischen Lehrern die Beamte und Lehrern die Angestellte sind, unterschieden werden. Da Beamte keine Sozialabgaben leisten, ist ihr Nettoeinkommen ein wenig höher, als das von angestellten Lehrkräften. Bei angestellten Lehrern kommt hinzu, dass es in

weiterlesen

Studenten können sich für eine Krankenversicherung entscheiden

Studenten unterliegen – wie rund 90 Prozent der deutschen Bevölkerung – der Versicherungspflicht in der gesetzlichen Krankenversicherung. Die meisten der angehenden Akademiker sind dabei über die Familienversicherung in der Krankenkasse der Eltern versichert. Es gibt offensichtlich also keinen Grund, eine andere Krankenversicherung testen zu müssen. Was viele Studenten aber nicht wissen – sie haben durchaus die Wahl. Und können mit

weiterlesen

Auslandssemester: Bankkonto im Ausland für Studenten

Wo komme ich bei einem Auslandsaufenthalt mein Geld her? Ist eine Kontoeröffnung im Zielland für einen studentischen Auslandsaufenthalt notwendig und wie gehe ich vor? Womit zahle ich an der Supermarkt-Kasse? – Aus den unzähligen Fragen, die so ein Auslandssemester mit sich bringt, sind genau diese für das finanzielle Überleben die wichtigsten. Kostenfreies Geldabheben, das Durchführen von notwendigen Überweisungen oder anderen

weiterlesen
Kreditkarten für Studenten: Barclaycard versus Sparkasse

Kreditkarten für Studenten: Barclaycard versus Sparkasse

Durch das gesamte Studium wird man in der Regel von einem Problem begleitet: chronischer Geldmangel. Egal ob BAföG, Studentenjob oder Unterstüzung von daheim, nie ist genug da. Um dennoch auch in Zeiten der negativen Kontostände wichtige Anschaffungen tätigen zu können, empfielt sich neben der herkömmlichen EC-Karte noch eine Kreditkarte. Es gibt zahlreiche Banken, die inzwischen Kreditkarten für Studenten anbieten –

weiterlesen

Verdienen unsere Profs nicht genug? Bald nur noch gute Noten gegen gute Bezahlung?

Zugegeben, ich habe mich nicht wirklich damit beschäftigt, wie hoch das Einkommen unserer werten Herren und Frauen Professoren ist, doch zumindest unseren Dozenten selbst scheint es nicht wirklich genug zu sein. Denn gerade in der jüngsten Vergangenheit habe ich einen gewissen Trend in Richtung „Nebeneinkommen“ beobachten können, der einem als Student nicht unbedingt gefallen mag. Stichwort „eigene Lehrbücher“. . Erstaunlich

weiterlesen

Die Wohnungssuche – eigene Wohnung, WG oder Wohnheim?

Als ich vor nunmehr drei Jahren erste Vorbereitungen für mein Studium getroffen habe, war eine der Hauptfragen die Wahl der richtigen Unterkunft. In der Regel studiert man ja etwas weiter vom Heimatsort entfernt und ist deshalb auf eine eigene Bleibe angewiesen. Es bieten sich drei verschiedene Möglichkeiten: eine eigene Wohnung, eine Wohngemeinschaft oder ein Studentenwohnheim. Aber jede dieser Möglichkeiten hat

weiterlesen

BAföG – Fluch oder Segen für deutsche Studenten? – Teil 2

Nachdem es im ersten Teil von BAföG – Fluch oder Segen für deutsche Studenten vielleicht nicht ganz klar wurde, wo der Ursprung der latenten Kritik am System des BAföG überhaupt zu finden ist, möchte ich dies nun im zweiten Teil erläutern. Teil 1 endete mit dem Einwurf der BAföG-Unterlagen im Briefkasten. Schon hier kann man den ersten kapitalen Fehler begehen,

weiterlesen
Page 2 of 2«12