Archive for the ‘Studentenleben’ Category

Akuter Zeitmangel im Vollzeitstudium

Ein Vollzeitstudium besteht schon lange nicht mehr nur aus schlafen und feiern – das Gespenst des „Lotterlebens“ eines Studenten ist passé. Für viele bedeutet ein Vollzeitstudium vor allem eins: Stress! Den Haushalt zum ersten Mal alleine schmeißen, den Unialltag planen, die richtigen Kurse wählen und den Vorlesungsplan zusammenstellen, Vorlesungen und Seminare vor- und nachbereiten, lernen, wissenschaftliche Arbeiten verfassen, neben dem

weiterlesen

Englisch lernen im Urlaubsparadies? – Dann ab nach Malta!

Wer sich heutzutage um einen Job oder ein Praktikum bewirbt, muss in den meisten Fällen die Englische Sprache fließend beherrschen. Diese Fähigkeit wird einem durch Schule oder Studium aber nur bedingt mit auf den Weg gegeben. Wer sich daher sprachlich weiterbilden möchte oder muss, der sollte unbedingt eine Sprachreise in Erwägung ziehen. Die vereinzelte Vorstellung, dass dies nur in ehemaligen

weiterlesen

Feiern bis der Dekan kommt – Spring Break Europe 2010

Auch in diesem Jahr steigt wieder die Party schlechthin für Studenten ganz nach amerikanischem Vorbild: Spring Break Europe. Für den Zeitraum vom 21. bis 24. Mai wird die kroatische Stadt Rovinj in den Ausnahmezustand versetzt und von feierwütigen Studenten aus ganz Europa belagert. Bereits über 10.000 junge Leute wollen sich 2010 dieses Ereignis nicht entgehen lassen. Im Studiengang Elektronische Musik

weiterlesen

Internet- und DSL-Angebote für Studenten: T-Online, Alice, O2 und die Mindestvertragslaufzeit

Es soll Leute geben, die studieren und noch nicht einmal einen eigenen PC daheim haben. Es soll auch Leute geben, die ganz ohne Internet zu Hause klar kommen. Aber egal wie man es dreht und wendet, auch die deutschen Hochschulen setzen zunehmend auf moderne Formen der Kommunikation und es erscheint von Semester zu Semester unmöglicher, ohne eigenen Internetanschluss sein Studium

weiterlesen

Studieren als Fulltimejob

Seit den Bildungsstreiks in 2009 berichten die verschiedensten Medien verstärkt über das gesteigerte Stresspotential der „neuen“ Bachelor/Master Studiengänge. 40 Stunden Woche bei zugestandenen 6 Wochen Urlaub und 1 Krankheitswoche pro Jahr. Das Studium nur noch ein Fulltimejob? Irgendwie bin ich einerseits froh, dass dieses Pensum nun öffentliches Interesse erregt, aber andererseits auch etwas mißmutig, da in meinem Studiengang (Lebensmittelchemie, Staatsexamen)

weiterlesen

Nebenfach ist Nebensache

Studiengänge mit Haupt- und Nebenfächern haben ja ihre Vorteile. Man kann sich auf ein Hauptfach festlegen, aber trotzdem einen Einblick in andere Studiengänge bekommen. Wenn einem die Nebenfächer nicht so liegen, oder sich als langweiliger/komplizierter/unpassender herausstellen als man sie sich vorgestellt hat, sind es ja nur ein paar wenige Vorlesungen. Und wenn einem das Nebenfach super gefällt, kann man sich

weiterlesen

Mac-App: Time Out

Auf der Suche nach einem sinnvollen Programm, dass mir beim Management meiner Lernzeit hilft, bin ich auf Time Out gestoßen. Diese App wird von der Firma Dejal angeboten und ist in seiner derzeitigen Version Freeware. Es lässt sich frei konfigurieren, wie lange man arbeiten möchte. Nach dieser Zeit wird der  Bildschirm gedimmt und ein „Time Out“ eingeblendet, sowie ein Balken,

weiterlesen

„Ich will so sein wie Facebook!“ – Meine Apps im StudiVZ

Dass es Ähnlichkeiten zwischen Facebook und StudiVZ gibt, mag wohl dem ein oder anderen aufmerksamen User sozialer Netzwerke bereits aufgefallen sein. Nützliche Funktionen in leicht veränderter Form zu übernehmen, kann für den Endbenutzer ja durchaus von Vorteil sein, aber die Intention des neusten Streichs der VZ-Betreiber verwehrt sich in jeder Hinsicht meiner Auffassungsgabe. Denn was mich bei Facebook am meisten

weiterlesen
Page 30 of 45« First...1020«2829303132»40...Last »