Die Geschichte der Atombombe

Alles begann im 4. Jahrhundert vor Christus, wo der griechische Philosoph Democritus behauptete das die Welt aus winzigen Teilchen besteht, den Atomen. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts wurde aber entdeckt, dass das Atom und dessen Kern nicht unteilbar ist. Diese Entdeckung regte die Forschung an atomare Reaktionen zu erforschen, die durch Bestrahlung mit Elementarteilchen hervorgerufen werden können. Bald fand man

weiterlesen

Reisetipps für Studenten

Studierende sind in ihren Semesterferien nur am Lernen oder Hausarbeitenschreiben und verbringen gleich nach dem Aufstehen ab 14 Uhr den ganzen Tag in der Bibliothek. Geld zum Vereisen ist keines da, nur die Zugfahrt zu den Eltern lässt sich gerade so finanzieren. Soweit die gängigsten Klischees. Steht doch mal eine Woche zur freien Verfügung, lassen sich jetzt für kleines Geld

weiterlesen

Argumentation: EU Beitritt der Türkei

Die Europäische Union ist ein aus 27 europäischen Staaten bestehender Staatenverbund. Und immer wieder wird heftig diskutiert, ob die Türkei in die EU aufgenommen werden soll oder nicht. Es würde viele Vorteile für die EU geben, aber auch ein paar Nachteile. Oft wird als Gegenargument für einen Beitritt der Türkei die geografische und historische Nähe der Türkei zur aktuellen EU

weiterlesen

Markenmode für Studenten?

Wer kennt das nicht, der Wecker klingelt in aller Herrgottsfrühe und wir erwachen nur halbwegs, bleiben zunächst im Dämmerschlaf und drücken verträumt auf die Snoozetaste. Denken wir zumindest. Innerhalb weniger Sekundenbruchteile sind wir auch schon wieder in die Welt der Träume hinübergeglitten, bis uns Sonnenstrahlen in der Nase kitzeln und Vöglein vor dem Fensterbrett trällern. Hach! Entspannt wird sich gestreckt

weiterlesen

Argumentation: Atomenergie

Es kann wohl keine schlimmere Katastrophe als eine Atomkatastrophe geben. Es gab bis jetzt insgesamt fünf schlimme Atomkatastrophen inklusive der Atombombenanschläge auf Japan von den Amerikanern. Aber die bekannteste und schlimmste von denen ist wohl das Atomunglück von Tschernobyl 1986. 32 Menschen starben sofort und tausende an den Spätfolgen nuklearer Verstrahlung. Japan hatte weitaus mehr Menschen an die Atombombenanschläge der

weiterlesen

Günstige DSL Angebote für Studenten

Das Internet ist vor allem für Studenten essentiell geworden. Neben der Freizeitgestaltung wird dieses auch beim Studium, zum Beispiel für die Online-Einschreibung in Universitätskurse, benötigt. Viele Studenten wünschen sich daher, zu jeder Zeit und überall auf das Internet zugreifen zu können. Dies ist in Form einer DSL-Flatrate möglich, welche Studenten bei bestimmten Anbietern bereits ab unter 20€ pro Monat abschließen

weiterlesen

iPad 3 – muss man das haben?

Vor wenigen Tagen präsentiere Apple das neue iPad, dessen konkreter Produktname während der Präsentation zu keinem Zeitpunkt fiel. Auch auf der Apple Webseite, wird das iPad der dritten Generation unter dem Name „das neue iPad“ vertrieben. Grade für Studenten ist ein iPad besonders interessant, da man nicht nur seine Unterlagen jederzeit dabei hat, sondern auch das ganze Internet für unterwegs.

weiterlesen

Alzheimer bei Studenten?

Alzheimer ist eine Krankheit, von der man die Ursache noch nicht geklärt hat, die durch Veränderungen im Gehirn, zum Nachlassen des Denkvermögens (Gehirn) führt. Durch die Alzheimer-Krankheit verändern sich das Gedächtnis, das Verhalten und die Intelligenz der betroffenen Person. Die durch die Alzheimer-Krankheit erkrankten Personen verlieren an geistige Fähigkeiten, wie sich zu erinnern, etwas Neues zu lernen, Entscheidungen zutreffe, zu

weiterlesen