Englisch lernen im Urlaubsparadies? – Dann ab nach Malta!

Wer sich heutzutage um einen Job oder ein Praktikum bewirbt, muss in den meisten Fällen die Englische Sprache fließend beherrschen. Diese Fähigkeit wird einem durch Schule oder Studium aber nur bedingt mit auf den Weg gegeben. Wer sich daher sprachlich weiterbilden möchte oder muss, der sollte unbedingt eine Sprachreise in Erwägung ziehen. Die vereinzelte Vorstellung, dass dies nur in ehemaligen Klosterschulen im regnerischen England möglich sei, ist dabei mit Sicherheit unangebracht. 😉

Diejenigen unter euch, die warmes Mittelmeerklima zum Englisch Lernen bevorzugen, sind zum Beispiel auf Malta sehr gut aufgehoben. Da Englisch auf Malta die zweite Amtssprache darstellt und auch von den meisten Maltesern aufgrund der langen Kolonialzeit der Briten im Alltag gesprochen wird, kann das im Sprachkurs Gelernte auch unmittelbar auf der Straße angewendet werden.

Neugierig geworden? Dann bietet euch die Onlineplattform www.ab-nach-malta.de weitere ausführliche Informationen zu Sprach-, Kultur- und anderen Reisen nach Malta. Wer sich genauso freuen möchte wie der Kollege unten, sollte nicht zögern zu buchen. 😉

Review im Auftrag von onlinebotschafter.com

Hinterlasse einen Kommentar