Kreativwettbewerb für Studenten: „Treffpunkt Spielplatz“ – Begegnungsräume gestalten

Treffpunkt SpielplatzIn urbanen Großstädten wird der Platz für Grün- und Freiflächen immer geringer, das Bedürfnis nach eben solchen Orten als Freizeit- und Kulturoption jedoch wächst mit zunehmender Bevölkerung weiter an. Diese Entwicklung nimmt das Unternehmen Baufi24 GmbH in diesem Jahr zum Anlass, um einen neuen Wettbewerb innerhalb seiner Wettbewerbsreihe „Stadt entwickeln“ zu veranstalten. Als wichtige Begegnungsstätte innerhalb eines familien- und kindgerechten Lebensraums nehmen Spielplätze eine bedeutsame Rolle ein. Sie sind ein Ort, an dem Kinder ihre motorischen und sozialen Entwicklungen voranbringen, ein Ort des Kennenlernens, des Zusammenseins und der Kommunikation auf kultureller und sozialer Ebene.

Im Kontext öffentlicher Plätze im urbanen Umfeld widmet sich das Wettbewerbsthema deshalb konkret dem Spielplatz als Begegnungsraum.

Mitmachen und Gewinnen

Studenten der Fachbereiche Soziologie, Kultur, Stadt- und Raumplanung sowie Architektur und Design sind eingeladen, mit ihrer kreativen Idee am Wettbewerb teilzunehmen.

Die Wettbewerbsaufgabe beinhaltet die Konzeption eines Spielplatzes, der sich in eine Großstadt integrieren lässt und seiner Funktion des gesellschaftlichen, interkulturellen und sozialen Zusammenseins bestmöglich nachkommt.

Um das Thema aus verschiedenen relevanten Sichtweisen zu betrachten, unterteilt sich der Wettbewerb in drei Kategorien, wovon eine zur Teilnahme ausgewählt werden soll:

1. Soziokultur

Einreichung eines schriftlichen Konzeptes, dass den Spielplatz als Ort für die Integration von Kulturen und Generationen beleuchtet. Auf welche Weise können Kommunikation und Begegnung von Menschen individuell ermöglicht und gefördert werden

2. Planung

Planung eines Spielplatzes, der Generationen und Kulturen unter Berücksichtigung der Aspekte Stadtplanung, Nachhaltigkeit und Umweltschutz bestmöglich zusammenbringt.

3. Design

Gestaltung eines Gegenstandes des Spielplatzes in Form einer Sitzmöglichkeit für eine Gruppe Erwachsener ODER eines Spielgerätes für Kinder.

Diese Preise gibt es zu gewinnen

Eine Fachjury wird alle Einsendungen bewerten und je Kategorie die drei besten Entwürfe mit folgenden Preisgeldern auszeichnen:

  1. Platz:    2.000 €
  2. Platz:    1.000 €
  3. Platz:    500 €

Alle aktuellen Informationen zu den Teilnahmebedingungen und Fristen findet Ihr in der offiziellen Ausschreibung des Veranstalters: https://www.baufi24.de/.

Hinterlasse einen Kommentar