Studibuch.de: Eine Quelle für Fachliteratur

Bücher online verkaufen

Bücher! Ohne sie läuft im Studium nichts. Gerade Studenten literaturwissenschaftlicher Studiengänge müssen sich oft unzählige Bücher anschaffen, die teilweise enorm teuer sind – und selbst Studenten eher nüchterner Fächer wie etwa der Physik kommen nicht um das ein oder andere Fachbuch herum. Genau das stellt aber viele Studenten vor erhebliche Probleme, denn Fachliteratur ist teuer und der durchschnittliche studentische Geldbeutel nicht besonders gut gefüllt. Doch woher nehmen und nicht stehlen? Ein Verzicht auf die Literatur kommt nicht infrage, und ein längerfristiges Ausleihen ist oft nicht möglich. Wer sich die Literatur hingegen leisten kann, sieht sich mit einem ganz anderen Problem konfrontiert: Regale voller nicht mehr benötigter Bücher, die eine Menge Stauraum kosten. Die Website studibuch.de führt diese beiden Parteien zueinander – zum gegenseitigen Vorteil.

Die Expertise macht den Unterschied

Im Grunde genommen funktioniert studibuch.de wie jeder andere Gebrauchtbuchhändler auch: Die einen können ihre überzähligen Bücher für einen gewissen Betrag verkaufen, die anderen machen beim Kauf ein Schnäppchen. Der Unterschied zu anderen geläufigen Websites liegt darin, dass das Team von studibuch.de sich ausschließlich auf den Verkauf wissenschaftlicher Literatur spezialisiert hat und dementsprechend eine große Expertise mitbringt, die sich in angemessenen Festpreisen niederschlägt. Wer ein Buch verkaufen will, läuft also nicht Gefahr, einen viel zu geringen Betrag dafür zu bekommen. Gleichzeitig müssen sich Buchkäufer keine Sorgen machen, dass ihnen ein zu hoher Preis abverlangt wird. So entsteht für alle Seiten ein faires Geschäft.

Welche Bücher sind erhältlich?

Die Spezialisierung der Website bietet noch einen weiteren Vorteil: Die Auswahl ist deutlich größer als bei Portalen, die jede Art von Literatur annehmen. Gerade wer ausgefallenere Literatur sucht, wird daher auf einer spezialisierten Website eher fündig werden! Auf studibuch.de wird alles angeboten, was irgendeinen Bezug zur weiterführenden Ausbildung hat: Fachbücher verschiedenster Studienrichtungen, Lernunterlagen für Aus- und Weiterbildungen, aber auch alle weiteren Formen wissenschaftlicher Literatur.

Gut für die Umwelt

Erfreulicherweise bringt der Bücherkauf und –verkauf bei studibuch.de nicht nur den Studenten, sondern auch der Umwelt Vorteile. Wer also grün eingestellt ist, kann guten Gewissens zugreifen! Der Versand der Bücher erfolgt nämlich ausschließlich in naturschonender Verpackung und so klimaschonend, wie es nur geht. Und auch der Gebrauchtlauf selbst hilft, den Papierverbrauch zu senken.

 

Hinterlasse einen Kommentar