Unnivationen gesucht!

Innovationen werden gesucht, jawohl. Seit längerer Zeit mache ich mir Gedanken darüber, was an meiner Uni fehlt, bzw. was mir das Leben eindeutig erleichtern würde. Konkrete Vorstellungen habe ich leider noch keine in meinem Kopf, aber vielleicht wird ja das Uniblog Stein des Anstoßes.

Ich habe mir überlegt, dass wir hier eine Art Projekt starten und gemeinsam verwirklichen könnten. Je nach Erfolg und Resonanz könnte man das Ganze bis hin zu einem Start-Up ausbauen, aber erst einmal klein anfangen.

Was für Ideen schweben Euch denn so vor, was kotzt Euch richtig an und vor allem: Wie könnte man das in Griff bekommen?

Ich bin sehr auf Ideen, Anregungen und Kommentare gespannt.

Wenn die Sache konkreter werden sollte, dann würde sich sicherlich schnell ein Forum einrichten lassen. Schon allein aus dem Grund, dass uns keiner die Idee klauen kann.

1 Kommentar

  1. Hans sagt:

    Die Konzeption eines Online-Netzwerkes für Studenten und Dozenten mit studienspezifischen Web 2.0 Funktionen wäre auf jeden Fall etwas, was mich überzeugen würde. Das ganze kann man dann natürlich als System an die einzelnen Unis weitergeben/verkaufen und auch noch Schnittstellen einrichten, dass sich die Unis zusammen austauschen können.

Hinterlasse einen Kommentar

Facebook