Was Professor, Assistent und Student wissen müssen

Ich musste gestern sehr schmunzeln, als ich im Twitter ein Tweet von @holmgrein gelesen habe. Zitat:

„Der Student muß es wissen, der Assistent muß wissen, wo es steht, der Prof muß wissen, wo der Assistent ist“

Wie viel Wahres in diesem Zitat doch steckt und wie gut es doch auf manch einen Dozenten an der Uni oder FH zutrifft. Viele Professoren, egal ob jung oder alt, sind ohne ihre Assistenten oft sehr hilflos. Gerade wenn es um technische Dinge, Lehrmaterialien oder auch um Satzungen bzw. Prüfungsordnungen der Uni geht, schaut manch ein Professor ratlos in die Runde. Doch an dieser Stelle kommen die Assistenten ins Spiel, die binnen weniger Minuten sich selbst über alles informieren und danach dem Professor zutragen. Was an der ganzen Sache aber wirklich interessant ist, ist, dass eigentlich von den Studenten erwartet wird, dass sie dies alles selbst wissen. Nur woher, wenn es selbst der „Chef“ der Veranstaltung nicht weiß?

Ein typisches Paradoxon des Unialltags!

Hinterlasse einen Kommentar

Facebook