Zu faul zum selber schreiben!

Gehörst du auch zu denen, die ungern selbst schreiben und auf die Skripte, Aufzeichnungen, Zusammenfassungen von anderen zugreifen?

Dann könnte diese Info hier interessant für dich sein.

Der kostenlose Online-Karteikartentrainer Cobocards hat heute einen Pool veröffentlicht, eine Plattform auf der Studenten anderen Studenten ihre fertig geschriebenen Karteikarten zur Verfügung stellen. Diejenigen, die keine Lust auf selber schreiben haben, können somit Karten anderer importieren, ggf. bearbeiten und lernen.

Ein Beispielsatz für Architektur mit Cobocards sieht dann zum Beispiel so aus:

Wohnbauten

Mit Klick auf „Kartensatz importieren“ hat man den Kartensatz dann in seinem Account und kann mit dem Lernen beginnen. Derzeit steht der Pool aber nur registrierten Nutzern offen und kann nur eingesehen werden, wenn man ein Benutzerkonto besitzt. Später soll man auch so auf den Pool kommen. Das Importieren soll aber weiterhin nur für User sein (ist klar, wo sonst sollte man sonst lernen). Aber das Registrieren ist bei Cobocards eh super unkompliziert.

Natürlich ist der Pool derzeit noch nicht gefüllt, aber die Macher sind sich sicher, dass er schnell gefüllt wird.

Es hält euch weiterhin auf dem Laufenden…

EuerPeter

3 Kommentare

  1. Vivus sagt:

    Danke! Guter Tip!

  2. lolli sagt:

    zu faul, um den blog zu aktualisieren?

  3. derPeter sagt:

    Leider hat der Ersteller des Kartensatzes Architektur den Kartensatz rausgenommen, so dass der Link nicht mehr funktioniert.

Hinterlasse einen Kommentar

Facebook