Archive for the ‘Studentenleben’ Category

Der Student und das Internet

Ich als technisch sehr versierter Mensch, der das Internet nicht nur zum Vergnügen, sondern auch zum Arbeiten nutzt, kann mir ein Leben ohne Internet eigentlich kaum vorstellen. Daheim steht DSL 16000 bereit, an der Uni das WLAN der Universität, unterwegs ein Surfstick falls irgendwo überhaupt kein WLAN zu finden sein sollte und natürlich noch ein iPhone mit Datenflatrate. Damit ist

weiterlesen

Steigende Preise für Miete, Semesterticket & Co – Wie das Studentenleben immer teurer wird

Den Abiturienten und der breiten Öffentlichkeit, welche sich in der Regel wohl nicht so ausführlich mit dem Thema Studentenleben auseinandersetzt, wird immer wieder suggeriert, dass das Studieren in Deutschland auch weiterhin für jeden problemlos möglich ist. Die immer wieder anklingende Thematik, dass das Studieren jedes Semester teurer wird, gerade auch im Zuge der Einführung der Studiengebühren in einigen Bundesländern, wird

weiterlesen

Wie E-Mails das Studium bereichern, oder auch nicht

Gerade habe ich eine der letzten E-Mails meines Studiums herausgeschickt in der es sich um eine Präsentation handelt. Woher ich das so genau weiß? Diese Präsentation ist übermorgen und gleichzeitig der letzte Leistungsnachweis, den ich für mein Studium noch erbringen muss. Naja, es kommt noch die Diplomarbeit und die mündliche Prüfung, aber das sind ja beides Einzelleistungen und an mich

weiterlesen

Es ist teilweise eine Frechheit…

Auf der einen Seite darf man sich nicht beschweren. Ich kann eine Veranstaltung komplett über das Internet „besuchen“, indem ich mir den Camtasia-Stream inkl. des gesprochenen Wortes anschauen kann und so meine Vorlesung im Bett verbringen kann, aber auf der anderen Seite schafft es genau dieser Lehrstuhl, dass er die einfachsten Sachen nicht auf die Reihe bringt. Musterklausuren gehören bei

weiterlesen

Das Studium als Garant für einen sicheren Arbeitsplatz?

Noch vor wenigen Jahren hieß es, man solle eine Ingenieurswissenschaft studieren, da der Mangel an qualifizierten Fachkräften in den kommenden Jahren immer weiter steigen wird. Und wie ist die Situation im Moment? Ein guter Freund von mir, Diplomprüfung mit 2,2 abgeschlossen, davor 3 Jahre Berufserfahrung als Maschinenbauer, steht nun als Dipl. Ing. arbeitslos auf der Straße. Grund: Direkt nach seinem

weiterlesen

Wie verbringen Studenten ihre Semesterferien?

Das Leben eines Studenten zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass es gleich zwei Mal im Jahr eine längere „vorlesungsfreie Zeit“ gibt. Natürlich kann der Begriff „vorlesungsfreie Zeit“ etwas trügerisch sein, da er eigentlich impliziert, dass es sich nicht um Ferien handelt, sondern um einen Zeitraum, in dem man zwar keine Vorlesungen hat aber dennoch etwas für die Uni tun

weiterlesen

Google-Rund

Vor einigen Tagen habe ich mich aus Langeweile selbst gegoogelt. Das Ergebnis hat mich doch sehr überrascht. Ich achte normalerweise sehr genau darauf, was über mich im Netz zu finden ist, doch die Fülle an Informationen, die sich mir offenbart hat, war doch enorm. Für alle, die es noch nicht gehört oder wieder verdrängt haben: Auch Chefs wissen heutzutage, wie

weiterlesen

Hochschul-Bolognese

Semesterferien. Zeit zum entspannen, verreisen, geldverdienen, lernen und verdauen. Ja, richtig gelesen, verdauen. Denn vielen Studierenden liegt die „Hochschul-Bolognese“ der Europäischen Union doch schwer im Magen. Sie, die Studenten, lamentieren über die Neuerungen dieses Gerichts, über die riesen Portion Workload garniert mit Credit-Points, und den doch sehr mickrigen Bachelor-Nachtisch. Nicht wenigen stößt das Ganze sauer auf, einige haben schon nach

weiterlesen
Page 43 of 44« First...102030«4041424344»