Archive for the ‘Finanzen’ Category

Sparen als Student: Günstige Notebooks mit StudentBOOK von Samsung

Die neue Uni-Blog-Serie „Sparen als Student“ startet mit einem Angebot für Technikversierte. Unter www.studentbook.de werden eine Reihe von Samsung-Notebooks zu vergünstigten  Konditionen für Studenten angeboten, allerdings können auch Schüler und Hochschulmitarbeiter von diesem Angebot profitieren. Es ist allerdings nicht ausgeschlossen, dass manche Modelle anderswo noch günstiger zu erwerben sind ;).

weiterlesen

Achtung bei der Ummeldung des Wohnsitzes: Zweitwohnsitzsteuer

Das neue Semester steht kurz vor der Tür und viele Studenten suchen momentan bereits nach Wohnungen in ihrer neuen Heimat. Viele, vor allem jene, die erst die Schulzeit hinter sich haben, wissen jedoch nicht, was es bei einem Umzug so alles zu beachten gilt. Eine sehr wichtige Frage die sich dabei oft stellt ist, ob man seine Studentenbude als Erst-

weiterlesen

Klage gegen Studiengebühren erneut gescheitert

Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg in Mannheim hat am Montag die im Ländle erhobenen Studiengebühren in Höhe von 500 Euro für verfassungskonform erklärt. Diese seien laut Verwaltungsrichter sozialverträglich und verstoßen nicht gegen die freie Berufs- und Ausbildungswahl. Die Klage von vier Studenten, die sich durch die Studiengebühren benachteiligt fühlen, scheiterte somit in zweiter Instanz. Der Weg zum Bundesverwaltungsgericht in Leipzig  steht mittels

weiterlesen

BAföG – Fluch oder Segen für deutsche Studenten? – Teil 2

Nachdem es im ersten Teil von BAföG – Fluch oder Segen für deutsche Studenten vielleicht nicht ganz klar wurde, wo der Ursprung der latenten Kritik am System des BAföG überhaupt zu finden ist, möchte ich dies nun im zweiten Teil erläutern. Teil 1 endete mit dem Einwurf der BAföG-Unterlagen im Briefkasten. Schon hier kann man den ersten kapitalen Fehler begehen,

weiterlesen

BAföG – Fluch oder Segen für deutsche Studenten? – Teil 1

Das Bundesausbildungsförderungsgesetz, den meisten nur als BAföG oder jählich wiederkehrendes Übel bekannt, trat am 1. September 1971 in Kraft und sollte von da an Millionen deutscher Studenten den letzten Nerv kosten. Das Gesetz wurde inzwischen schon mehrfach verändert und auf der Internetseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ist Folgendes zu lesen: Wir wollen, dass Jugendliche und junge Erwachsene unabhängig

weiterlesen
Page 11 of 11« First...«7891011